Header Bereich

no-img

Aktuelles

"Tief in mir der Sternenhimmel"

Körper, Sinnlichkeit und Sexualität

Der Kosmos weiblicher Sexualität ist individuell und unverwechselbar. Tief geborgen im Frauenkörper pulsiert der Rhythmus unserer Weiblichkeit, dunkel wie die Erde und weit wie der Himmel. In dieser Anbindung an den unaufhaltsamen Fluss der Energien liegt ein großes Potential für Lebensfreude, Entwicklung, Selbstheilung Vitalität. Damit werden wir lustvoll experimentieren.

voraussichtlich 15. - 17.11.2019
im Ressort "Das Eisenberg", St. Martin a.d. Raab/Burgenland

Anrechenbar als Selbsterfahrung (21 Einheiten) im Rahmen des Psychotherapeutischen Propädeutikums.

Alle Details zum Seminar und Unterbringung bei Interesse anfordern unter: praxis@ulrikekirchpal.at

Gong Flow

Für den Gong Flow wird ein symphonischer Gong aus der Stille heraus allmählich zur Entfaltung seines gesamten Klangspektrums gebracht. Reich an Obertönen erzeugt der Gong unterschiedlichste klangliche Phänomene, die deinen Verstand zur Ruhe bringen und dein Bewußtsein öffnen.

Nicht nur deine Ohren lauschen. Du spürst den Klangstrom auf der Haut, er dringt durch deine Poren, er bewegt deine Zellflüssigkeiten und führt  zu einer lösenden und ordnenden Tiefenentspannung.

Die ansteigenden Gongklänge reinigen dich wie ein rauschender Wasserfall.

Gong-Energie regeneriert und transformiert, entspannt und belebt und nimmt dich mit auf eine individuelle Reise zur Stimme deines Herzens.

Berührt, bewegt und gelöst  tauchst du ein in die Stille danach.

GONG FLOW: 90 Minuten nur du & ich  / € 80.-

Gruppenangebote möglich

Ort: Praxis am Waldhang 42, 8063 Eggersdorf

Info & Terminvereinbarung: 0650/2773040

Höre mein Herz...
 ...die ununterbrochene Nachricht, 
die aus Stille sich bildet.“

(R.M.Rilke)

09./10.11.2019
Nacht, in Klang und Heil gebettet....

Klang- Puja und Shen Shiatsu am Begin der Stillen Zeit


Du legst dich zur Ruhe und liebevoll-nährende Berührungen entspannen deinen Körper und dein Herz. Dann erklingen die ganze Nacht ohne Unterbrechung mehrere symphonische Gongs und andere Klanginstrumente gespielt. Reich an Obertönen erzeugen archaische Instrumente ein heilsames Klangerleben, das deinen Verstand zur Ruhe bringt und dein Bewußtsein öffnet. Dies führt dich von Anfang an in einen Prozess der Selbstheilung.
Während du schläfst (oder auch wachst), durchfluten die Schwingungen der Klänge Stunde um Stunde deine Zellen und harmonisieren dich auf allen Ebenen. Du erwachst aus dieser Tiefenentspannung erholt und gut verbunden mit deiner Mitte.

Ich begleite deine Reise gemeinsam mit Natascha Meierhofer: Master of Shen-Shiatsu und
Doris Koren, Klangenergetik

Beginn am 09.11.2019 um 20.00 Uhr bis am 10.11.2019 um ca. 8.00 Uhr.
im Eisenbergerhof/ Weinitzen
Investition: 120 € vor Ort (inklusive herzhaftes Frühstück)

Von 29.8. - 29.10.2019
SCHÖPFERISCHE PAUSE

Stille
Einfachheit

Schweigeretrat, 19. - 24. 5. 2019

 

Du begegnest der Ur-Medizin Stille, umgeben von kraftvoller Natur. Und erkennst in der Einfachheit des Ambientes, dass du genug hast und genug bist.

 

Du gönnst es dir, dich in dieser Zeit von Worten und von sämtlichen Ablenkungen in Form von Medien aller Art zu lösen, um die Spur der Fülle in dir wieder aufnehmen zu können. Wenn alles still ist, geschieht am meisten.

 

Zum Tagesablauf gehören Meditation, Klanginterventionen, Körperwahrnehmung, Gehen, Naturerleben, achtsames Kochen und Essen, kreative Prozessreflexion und das Abendgespräch.

 

Termin:

Sonntag, 19.5.2019 um 17 Uhr

bis Freitag, 24.5.2019 um 13 Uhr

 

Ort: Wallneralm, Drautal, Kärnten

 

Alle Details zu Seminar und Unterbringung bei Interesse
anfordern unter: praxis@ulrikekirchpal.at

Im Klang Sein

Klangwellenreise zwischen Himmel und Erde 

Du bist herzlich eingeladen!

Wie jedes Jahr (seit 2012) verschenke ich gemeinsam mit Doris Koren und Ina Raminger eine Klangwellenreise im Advent.

Termin 2019: Freitag, 13.12. um 18 Uhr

Vollmondklang

Wir nutzen den Zeitpunkt des Vollmondes, um die Schwingung der Instrumente durch die Lichtfrequenz des Mondes zu verstärken.

 

Der Mond, der Ebbe und Flut erzeugt, der ganze Ozeane bewegt, bewegt auch uns. Wie die Schwingung der Klanginstrumente trifft auch die Lichtfrequenz des Mondes auf die Flüssigkeiten in unserem Körper. Wir werden bewegt „wie Ozeane“, in Schwingung gebracht, in Schwung, ….und daraus ergibt sich die Möglichkeit der seelischen Neuausrichtung: was ist gerade meine innere Wahrheit?

 

Nächste Termine bis zum Sommer/ € 40.- pro Abend

19. 02. 2019          19:00

21. 03. 2019          19:00

18. 05. 2019          19:30

17. 06. 2019          20:00

16. 07. 2019          20:00

 

Ort: Praxis am Waldhang 42, 8063 Eggersdorf

Klang – Puja

23.11. auf 24.11.2019

 

Gemeinsam mit der Schamanin Tatjana Branoff und dem Musiker Bernd Bechtloff gestalte ich eine Klang-Puja, die dich vom ersten Augenblick an in deine Tiefe führt.

Die Puja (Puja ist Sanskrit und bedeutet „aus der Fülle geboren“) ist ein reinigendes und regenerierendes Ritual. Dabei werden die ganze Nacht ohne Unterbrechung symphonische Gongs und archaische Klanginstrumente gespielt. Reich an Obertönen erzeugen diese Instrumente ein heilsames Klangfeld, das deinen Verstand zur Ruhe bringt und dein Bewußtsein öffnet.

 

Beginn von 23.11.2019 um 20.00 Uhr  auf 24 .11.2019 um ca. 8.00 Uhr.

im Gemeindamt Albersdorf, 1. Stock

Investition: 110 € vor Ort (inklusive nährendes Frühstück)